Beruf

Restaurationsangestellter/-r EBA

In der 2-jährigen praktischen Ausbildung führen Sie die Lernenden in die Gästebetreuung ein sowie in die Bedienung am Buffet. Ebenso überlassen Sie leichte Arbeiten im Warenlager den Lernenden. Bei guten Leistungen ist im Anschluss die verkürzte Lehre zur/zum Restaurationsfachfrau/-mann EFZ möglich.

Handlungskompetenzbereiche

  • Handeln als Gastgeberin oder Gastgeber
  • Gestalten des Getränkeservice
  • Gestalten des Speiseservice
  • Umsetzung der betriebswirtschaftlichen und verkaufsorientierten Prozesse
  • Sicherstellung der logistischen Prozesse und Werterhaltung
  • Arbeitsssicherheit und Qualitätssicherung
  • Hygiene, Gesundheits- und Umweltschutz

Anforderungen an Betriebe
  • Gastronomie-Betrieb in der Stadt und der Region Zürich
  • Eine verantwortliche Ausbildungsperson
Berufsfachschule

Allgemeine Berufsschule Zürich (ABZ)
1 Tag pro Woche

Überbetriebliche Kurse (ÜK)

Ausbildungszentrum Wädenswil

1. Lehrjahr: 12 Tage 

2. Lehrjahr: 4 Tage