Beruf

Koch / Köchin EFZ

Die 3-jährige praktische Ausbildung beinhaltet vor allem die Herstellung von kalten und warmen Speisen. Sie führen die Lernenden in die gesamte Warenbewirtschaftung der Lebensmittel ein und nach Möglichkeit vermitteln Sie Kenntnisse in Garprozesse und weitergehende betriebswirtschaftliche Prozesse.

Handlungskompetenzbereiche

  • Pflanzliche, tierische und weitere Lebensmittel
  • Ernährung
  • Garprozesse
  • Anrichten, Gerichte gestalten, Präsentationen
  • Sensorik
  • Betriebliche Sprache und Abläufe
  • Warenbewirtschaftung
  • Betriebswirtschaftliche Prozesse
Anforderungen an Betriebe
  • Gastronomie-Betriebe, Heime oder Spitäler in der Stadt und der Region Zürich
  • Eine verantwortliche Ausbildungsperson
Berufsfachschule

Allgemeine Berufsfachschule Zürich (ABZ)
1 Tag pro Woche

Überbetriebliche Kurse (ÜK)

Ausbildungszentrum Wädenswil
1. Lehrjahr: 8 Tage
2. Lehrjahr: 8 Tage
3. Lehrjahr: 4 Tage