Beruf

Fahrradmechaniker/-in EFZ

Die 3-jährige praktische Ausbildung beinhaltet vor allem Service- und Änderungsarbeiten sowie Funktionskontrollen an Velos aller Art. Nach Möglichkeit führen Sie die Lernenden in die Welt der Elektroräder ein.

Handlungskompetenzbereiche

 

  • Rahmen und Fahrradwerksteile
  • Antriebsbauteile und Fahrradwerksteile
  • Wartungs- und Kontrollarbeiten
  • Wartungs- und Reparaturarbeiten von Motorkomponenten und Motormanagementsystemen
  • Elektrische und elektronische Anlagen
  • Interne Kommunikation und korrekte Verwendung der Fachsprache
Anforderungen an Betriebe
  • In einem Fahrradspezialgeschäft
Berufsfachschule

Berufsbildungsschule Wetzikon (GBW)
1. bis 3. Lehrjahr: 1 Tag pro Woche

Überbetriebliche Kurse (ÜK)

Schweizerische Technische Fachschule Winterthur STFW

1. Lehrjahr: 8 Tage

2. Lehrjahr: 8 Tage

3. Lehrjahr: 8 Tage