Beruf

Elektroinstallateur/-in EFZ

Ausbildung in betrieblicher Praxis

In der 4-jährigen Ausbildung führen Sie die Lernenden beim Erstellen und Unterhalt von elektrischen Installationen, von Anlagen der Gebäudeautomation oder von Kommunikationsanlagen. Nach Möglichkeit überlassen Sie die Arbeitsvorbereitung und die Auftragsnachbearbeitung Ihrem Berufsnachwuchs.

Handlungskompetenzbereiche

  • Betriebliche Aufgaben und Funktionen
  • Bearbeitungstechnik
  • Technologische Grundlagen
  • Technische Dokumentation
  • Elektrische Systemtechnik
  • Kommunikationstechnik
  • Übergreifende Bildungsthemen

Anforderungen an Betriebe

  • Firmen in der Stadt und Region Zürich im Bereich Elektro-/Kommunikationstechnik  
  • Eine verantwortliche Ausbildungsperson

Berufsfachschule

Technische Berufsschule Zürich ( TBZ)

1. Lehrjahr: 1 Tag/Woche

2. - 4. Lehrjahr: 1 bis 2 Tage/Woche

Überbetriebliche Kurse (ÜK)

Elektro-Bildungs-Zentrum Effretikon ( EBZ)

1. - 3. Lehrjahr: 3 ÜKs à 4 Tage

4. Lehrjahr: 10 Tage