Beruf

Detailhandelsassistent/ -in EBA und
Detailhandelsfachfrau/-mann EFZ

(Branche Bäckerei-Confiserie, Schwerpunkt Gestalten von Einkaufserlebnissen)

In der 2- resp. 3-jährigen praktischen Ausbildung schulen Sie die Lernenden in der Beratung bezüglich Herstellung und Geschmacksrichtungen und der Zutaten. Sie vermitteln ein Gespür für die Kundschaft und lehren sie wie ein Sortiment präsentiert und bewirtschaftet wird. Nach Möglichkeit überlassen Sie die Gestalung der Warenpräsentationen Ihrem Berufsnachwuchs.

Handlungskompetenzbereiche

  • Bewirtschaftung, Warenfluss, Warenlieferung
  • Beratung, Verkaufsgespräch führen
  • vertiefte Kommunikationsstrategien und Kenntnisse der Abläufe des Verkaufsgesprächs undder Beartung
  • Sortimentskenntnisse, Warenpräsentation
  • Kassenbedienung
  • Bereitschaft eine Fremdsprache zu lernen

Berufsfachschule für Detailhandel Zürich

EBA: 1 Tag pro Woche (im ersten Semester zusätzlich ½ Tag Branchenkunde) 
EFZ: 1 ½ Tage pro Woche

Überbetriebliche Kurse (ÜK)

Richemont Kompetenzzentrum Luzern

1. Lehrjahr EBA und EFZ: 6 Tage
2. Lehrjahr EBA und EFZ: 2 Tage
3. Lehrjahr EFZ: 3 Tage