Beruf

Assistent/-in Gesundheit und Soziales EBA

Ausbildung in betrieblicher Praxis

In der 2-jährigen praktischen Ausbildung führen Sie die Lernenden in der Betreuung und Körperpflege für Menschen jeden Alters. Sie vermitteln tägliche Aufgaben im Haushalt und kleine administrative Tätigkeiten am Computer.

 

Handlungskompetenzbereiche

  • Mitwirken und Unterstützen bei Gesundheits- und Körperpflege
  • Begleiten und unterstützen von Klient/-innen im Alltag
  • Unterstützen im Haushalt
  • Einhalten und Umsetzen von Hygiene und Sicherheit
  • Mitwirken bei Administration, Logistik, Arbeitsorganisation
  • Erste Hilfe bei Notfällen

Anforderungen an Betriebe
  • Öffentliche und private Institutionen im Gesundheits- oder Sozialwesen in der Stadt und der  Region Zürich
  • Eine verantwortliche Ausbildungsperson
Berufsfachschule

Berufsfachschule Winterthur (BFS)
1. und 2. Lehrjahr: 1 Tag pro Woche

Überbetriebliche Kurse (ÜK)

Ergänzung von beruflicher Praxis und schulischer Bildung
Insgesamt 24 Tage