Berufe

Gebäudereiniger/-in EFZ

Berufsbild

3-jährige berufliche Grundbildung mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis „Gebäudereiniger/-in EFZ“.

Gebäudereiniger/-innen reinigen und pflegen sämtliche Arten von Gebäuden und Verkehrsmitteln.
Sie setzen in ihrem Beruf verschiedene Geräte wie Hochdruckreiniger, Kehrsaugmaschinen, Nass- wischgeräte etc. ein. In der Handhabung und in der Wartung dieser Geräte sind sie bestens vertraut. Ebenso wissen sie die verschiedenen Reinigungs-, Pflege- und Desinfektionsmittel korrekt einzusetzen und beachten die Vorschriften zur Arbeitssicherheit, zum Gesundheitsschutz, zur Hygiene und zum Umweltschutz. Sie sind oft unterwegs und müssen sich immer wieder neuen Umgebungen und Auf- gaben anpassen und teilweise abends und an Wochenenden arbeiten. Sie arbeiten kundenorientiert, selbstständig und sorgfältig. Für jeden Auftrag ermitteln Gebäudereiniger/-innen EFZ die passende und effizienteste Reinigungsmethode und schätzen den Zeitaufwand ab.

Anforderungen an Betriebe
  • Firmen in der Stadt und Region Zürich im Bereich Reinigung und Pflege sämtlicher Arten von Gebäuden und Verkehrsmitteln 
  • Eine verantwortliche Ausbildungsperson
Vorbildung der Lernenden

Sek. B mit durchschnittlichen Leistungen

Anforderungen an Lernende
  • Praktisches Verständnis
  • Robuste Gesundheit
  • Gute körperliche Verfassung und Beweglichkeit
  • Keine Allergien auf Reinigungsprodukte
  • Schwindelfreiheit
  • Freude an wechselnden Arbeitsorten
Berufsfachschule

Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten
1. – 3. Lehrjahr: 1 Tag/Woche

Überbetriebliche Kurse (ÜK)

Ausbildungszentrum Rickenbach
1. - 3. Lehrjahr: je 5 Tage